JVG Makler GmbH

Wir verkaufen Ihre Immobilie

Als Finanzberater bin ich mit meinem Team für meine Kunden in allen Bereichen des Finanzwesens der erste Ansprechpartner.
Neben der Vermittlung und Betreuung in Versicherungsthemen gehört vor allem auch die Altersvorsorgeplanung / der Vermögensaufbau im Immobilien- und Aktienmarkt dazu, wie auch die Vermittlung der passenden Immobilienfinanzierung.
Vereinzelt kommt es vor, dass Kunden aus meinem Kundenkreis im Rahmen ihrer Finanzplanung oder durch persönliche Veränderung eine Immobilie veräußern wollen.

Man kann versuchen es selber umzusetzen oder sich eines Immobilienmaklers zu bedienen.
Seit Dez 2020 muss die Verkaufsprovision zwischen Käufer und Verkäufer aufgeteilt werden. Der Verkäufer muss also erstmals selber einen Teil der Verkaufsprovision übernehmen. Daher sollte man sich genau überlegen, welcher Immobilienmakler die eigenen Interessen am Besten verfolgt.
Große Immobilienmaklerunternehmen stellen viele Objekte, bevor sie über die üblichen Plattformen (Immobilienscout, Immonet, Immowelt etc.) veröffentlicht werden, ihren registrierten Kunden / Interessenten vor. Dadurch werden Objekte sehr schnell verkauft, keine Frage. Werden aber auch Ihre Interessen vollständig vertreten?  Diese Maklerunternehmen sind auch dem Käufer verpflichtet. Höchstpreise werden daher selten erzielt.

Wir bieten Immobilien, die von unseren Mandanten zum Verkauf über uns angeboten werden, niemals den eigenen Kunden als Kapitalanlage an, da wir hier einen Interessenproblem sehen.

Sie erhalten bei uns einen Partner an die Seite, der Ihre Interessen beim Verkauf vertritt.

Vor dem eigentlichen Verkauf müssen verschiedene „Hausaufgaben“ erledigt werden.
Diese übernehmen wir selbstverständlich vollständig:

– Zusammenstellung der Unterlagen für den Kaufinteressenten
– Erstellung eines Energieausweises (gesetzlich vorgeschrieben)
– Erstellung von Grundrisszeichnungen und Wohnflächenberechnungen
– Einholung von aktuellen Grundbuchauszügen und Auszügen aus dem Katasteramt
– Wertermittlung des Objektes und Planung und Absprache zur Verkaufsstrategie
– Erstellung eines aussagefähigen Exposés
– Veröffentlichung des Exposés auf den einschlägigen Portalen.
– Kommunikation mit den Kaufinteressenten und Vereinbarung von Besichtigungsterminen.

Je nach Lage des Objektes werden Besichtigungen von unserem Büro direkt durchgeführt (in Berlin und Brandenburg) oder durch Partner aus meinem bundesweiten Netzwerkes.

Beispiele für verschiedene Projekte und Exposes der letzten Jahre:

2019: Eigentumswohnung München-Laim
2020: Einfamilienhaus Berlin-Hermsdorf
2021: Einfamilienhaus Norderstedt (bei  Hamburg)

Sie möchten Ihre Eigentumswohnung / Ihr Haus verkaufen? Sprechen Sie uns an, dann können wir über die Möglichkeiten und die beste Verkaufsstrategie sprechen. Da wir immer nur ein Objekt gleichzeitig im Verkauf haben, geht unsere volle Aktivität ausschließlich in Ihr Objekt und wir erzielen Höchstpreise.

Ich freue mich von Ihnen zu hören.
Ihr
Wolfgang Ruch

Kommentare sind geschlossen.